ab sofort steht  das Master Update 3.4 mit zahlreiche Verbesserungen aus den Bereichen Performance, SEO, Mobile, Komfort und Sicherheit zur Verfügung. Mit der dem Master Update 3.4 erreicht Ihr Shop die aktuellste und zugleich stabilste Gambio Version.

Aufgrund der vielen Verbesserungen und der erhöhten Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Master Update zeitnah einzuspielen.

WEITERE INFOS

Ab 2017 werden von den meisten Browsern Websiten ohne HTTPS Zertifikat als „nicht Sicher“ markiert.

Das bedeutet, dass sie Ihre Website dringend Anpassen sollten.

Kunden von M. Günter Internet Dienstleistungen, bekommen Sonderkonditionen.

Weitere Informationen unter:  http://webhilfe.biz

Das Joomla! Projekt hat heute die neue Joomla! Version 3.6.5 freigegeben.

Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate, dass sofort eingespielt werden sollte. Das Update enthält drei wichtigen Sicherheitspatches sowie drei Bugfixes.

Es wurden diverse Probleme gefixt, die bei einer gründlicheren Untersuchung des Registrierungs- und Nutzerverwaltungssystems zu Tage getreten sind.

Die vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik gemeldete Sicherheitslücke ist mit diesem Release ebenfalls behoben.

Quelle https://www.joomla.de

Hiermit möchten wir Sie über anstehende Wartungsarbeiten durch einen unserer Carrier informieren möchten.

Die Wartung wird am Donnerstag, den 16.03.2017 zwischen 04:00 Uhr und 06:00 Uhr (GMT+1) stattfinden.

In diesem Zeitfenster wird es für bestimmte IP-Adressen zu einer Nichterreichbarkeit von bis zu 30 Minuten kommen.

Diese IP-Adressen werden betroffen sein:
93.104.209.25
93.104.211.55
93.104.213.233

Alle anderen IP-Adressen/Dienste/etc. werden erreichbar bleiben. Die Nichterreichbarkeit der obenstehenden IPs bezieht sich ausschließlich auf die Internetanbindung,

Ihr Server/VPS wird die ganze Zeit über angeschaltet bleiben und die betroffenen IPs werden nach Abschluss der Arbeiten sofort wieder nutzbar sein.

Diese E-Mail dient lediglich Ihrer Information.

Die Wartung geht von einem Carrier aus, im Rechenzentrum selbst, werden keine Arbeiten stattfinden.

Da hat Wordpress seinen Usern doch tatsächlich eine Niklausüberaschung präsentieert.

WordPress 4.7 „Vaughan“

ist erschienen.

Lesen Sie HIER weitere Informationen

Falls wir das Upgrade für Sie durchführen sollen, senden Sie uns bitte ein Ticket über http://webhilfe.biz

 Das aktuelle Service Pack wurde nach einigen anfänglichen Problemen auf unseren Shops installiert.

Eine genaue Info über Neuerungen und Änderungen findet Ihr Hier.

Falls wir für Sie das ServicePack installieren sollen, senden Sie uns bitte ein Ticket unter Webhilfe.biz

tarif_vergleich
tarif_vergleich

Unsere neue Vergleichsportal Partnerseite ist fertig..

Wagen Sie einen Blick, oder besser einen Vergleich..

Es sind wieder einige Soft- Hardware Updates nötig.

Daher müssen wir alle Acounts des Servers mit der IP 67.214.182.202
auf einen neuen, leistungsstärkeren Server umziehen,
der dann die IP 212.1.208.167 hat, umziehen.

Der Umzug geht ab dem 18.01.2017 20H bis zum 20.01.2017 von statten.

Wir gehen davon aus, dass keine Probleme auftreten, soweit sie Ihre Scripte immer aktuell gehalten haben.

Das Tarif - Vergleich Portal wurde nach einem Hackerangriff innerhalb von einem Tag komplett neu aufgebaut..

Screenshoz DSL HANDY TARIFE

website foto von dsl-handy-tarife.de

Ab Januar 2017 ändern sich die Preise für .de domains auf 0,45€ / Monat und für die .com Domains auf 0,89€ / Monat.
Jeweils zzgl. MwSt.

Hallo,

das Master Updates 3.2.0.1 ist erschienen.

Das Master Update 3.2.0.1 ist ausschließlich für die Shopversionen v3.0.0.0 bis v3.2.0.0 vorgesehen.

Neuerungen und Änderungen in der Version 3.2.0.1
[Adminbereich] Beim manuellen Erstellen von Bestellungen wird, die richtige Kundegruppename gespeichert.
[Adminbereich] E-Mail Validierung in Adminbereich funktioniert jetzt richtig und E-Mails werden verschickt.
[Adminbereich] Einige Dateipfade zu Bildern im Gambio Admin wurden in Sprachdateien angepasst
[Core] Die Aktualisierung des Mini-Warenkorbs funktioniert nun auch mit Dezimalzahlen.
[Frontend] Alte URLs in Content-Manager Einträgen verursachen jetzt keine check_data_type Fehler mehr
[Frontend] Die "Alle anzeigen" Links aus dem Kategoriemenü werden nun nicht mehr intern zu stark verlinkt (relevant für SEO)
[Frontend] Neue Phrasen für "in den Warenkorb" Button in den Kategorieübersichten wurden hinzugefügt, je nachdem ob Artikel direkt in den Warenkorb gelegt werden können oder nicht
[Frontend] Wenn die URL zu einem nicht existenten Artikel aufgerufen wird, wird man nun nicht mehr auf eine System-Fehlermeldung, sondern auf eine "404 Not Found"-Seite weitergeleitet, sofern vorhanden
[Honeygrid] Während des Ladens der Artikeldetailseite wird nun nur noch das erste Artikelbild angezeigt.
[Sonstiges] Die USt-IDNr. von Kunden ist auf Rechnungen nun auf der rechten Seite unter der Rechnungsnummer platziert
[Updater] Das user_classes-Verzeichnis, das mit der Version 3.2.0.0 versehentlich wieder mit ausgeliefert wurde, wurde wieder entfernt

Zum Seitenanfang